Aktuell

International geachtete Expertinnen für Vulvodynie und provozierter Vestibulodynie begleiten eine Befragung von Betroffenen, Ärzten, Pflegepersonen, etc..

Weitere Informatione  dazu im Mitgliederbereich


Artikel zur Kampagne für Vulvodynie und Pudendus-Neuropathie im Mitgliederbereich unter Lesenswert


Freie Plätze in Präsenz-Workshops

19./20. November 2022 - Lichen sclerosus und was jetzt?!?! in Hamburg


Freie Plätze in virtuellen Workshops

25. Oktober 2022 - Reiten
28. Oktober 2022 - Dehnen
23. November 2022 - MBSR
02. Dezember 2022 - Dehnen


Freie Plätze in virtuellen Austauschgruppen für Mitglieder 

07. September 2022 - junge Frauen
19. September 2022 - Vulvakarzinom
20. September 2022 - Vulvodynie
07. Oktober 2022 - Eltern betroffener Kinder


Präsenz-Austauschgruppen freie Plätze

04. Oktober 2022 - Rheinfelden/Baden
09. Oktober 2022 - Hamburg
 

 

 

 

Mitgliedschaft

Mitgliederbeiträge und auch Spenden können von der Steuer abgezogen werden. Gerne stellen wir für Beträge ab 100 Euro Spendenbescheinigungen aus.
Unsere Steuernummer lautet 17/450/10713

Mit einer Mitgliedschaft unterstützen Sie unsere Tätigkeiten zu Gunsten der Betroffenen und der weiteren Aufklärung.

Wie kann ich Mitglied werden?

Durch Anmeldung via Online-Anmeldeformular

Kosten 

  • EUR   30.00   /  CHF  30.00  / pro Kalenderjahr
  • Der Einzug via Abbuchung der Mitgliederbeiträge erfolgt jeweils Anfang Januar, bei Neumitgliedern innerhalb einer Woche
  • Bei Eintritt ab dem 1.  Dezember gilt der Beitrag bereits für das folgende Kalenderjahr

Rücktritt/Austritt

Ein Rücktritt, resp. Austritt ist jährlich mittels Mitteilung bis spätestens 30. November möglich. Die Mitgliedschaft erlischt dann per 31. Dezember.

Vorteile Mitgliedschaft

Können auch Betroffene aus anderen Ländern Mitglied werden? - Sicher!

Immer mehr gesellen sich auch Mitglieder aus anderen Ländern zu uns. Da Abbuchungen da nicht funktionieren, bieten für diese Mitglieder die Möglichkeit der Bezahlung des Beitrages mittels PayPal oder die Banküberweisung an.

Sie erreichen uns unter   kontakt@lichensclerosus.de